Bei uns finden Sie zum Beispiel passende Wörter für Kreuzworträtsel. Ersetzen Sie einfach fehlende Buchstaben durch ein Minus (-) und suchen sie. Sie können gern fehlende Worte vorschlagen.
 
Gute Websites:
  Originelle Wortschöpfungen aus den Medien
 
 
2004 PONS PONS 2004 Die siegreichen Wortschöpfer
 
Guccihuahua
Siems Luckwaldt (Financial Times Deutschland) testete mit Chi-huahua-Pflegehündin Pinousha das angesagte Luxusangebot für kleine Hunde vom fischfreien Hunde-Sushi bis zur pet-à-porter Show, bei der er das Tier dann auch mit einer edlen Designer-robe ausstattete.
 
Großbritánamo
Dr. Jochen Bittner (Die ZEIT) über die Zustände und Behandlungsmethoden in britischen Gefängnissen.
 
Powerpointillismus
Hilmar Schmundt (Der Spiegel) umschreibt, wie (fehlende) Inhalte in Präsentationen oft durch bunte Tortendiagramme in einer Flut von Powerpointcharts ersetzt werden.
 
 
 
2003 PONS PONS 2003 Die siegreichen Wortschöpfer
 
Hertha BSE
Hans-Peter Buschheuer 21.10.2003 (Berliner Kurier) über den Trainer- und Spielerwahnsinn bei einem Berliner Fußballklub.
 
Espressionismus
Tobias Schönpflug 07/2003 (Maxim) über die neue Espresso-Kultur und demonstratives Latte-Macciato-To-Go Trinken in urbanen Zentren.
 
Der Scholzomat
Jan Ross (Die Zeit, 13.03.2003) über Generalsekretär Olaf Scholz (SPD): Wenn er nach Gremiensitzungen vor die Presse tritt, hat man den Eindruck, der Scholzomat wird angeschaltet.
 
Tyrannosaurus Lex
Alexander Smoltczyk (Spiegel online, 18.12.2003) über den Pariser Staranwalt Jacques Vergès, der nach Klaus Barbie und Slobodan Milosevic nun auch Saddam Hussein verteidigen will.
 
Global Prayer
Dr. Dirk Hermann Voß 16.10.2003 (Katholische Sonntagszeitung) über den Papst, der seit 25 Jahren im Auftrag der katholischen Kirche um die Welt jettet.
 
Bequemes Vichywaschi
Alex Rühle (Süddeutsche Zeitung, 26.06.2003) über die französische Bahn SNCF, die die Zusammenarbeit mit dem Vichyregime gerne und lange vertuscht hat.
 
Grosser Gerneklein
Hannes Hintermeier (FAZ, 05.04.2003) über die Fusion von Random House und Ullstein Heyne List, aus der „viele kleine Diogenesse“ hervorgehen sollen.
 
 
 
2002 PONS PONS 2002 Die siegreichen Wortschöpfer
 
KAHNSINN
Wolfgang Heise 26.06.2002 (Berliner Kurier) Oliver Kahn, tragischer Held der Fußball-WM 2002.
 
SPARMINATOR
Dr. Michael J. Inacker (FAS, Die Welt) Finanzminister Hans Eichel und seine eiserne Sparpolitik.
 
DIE BOHLENBROOKS
Markus Heller 16.11.2002(Stuttgarter Zeitung) Glosse über den Kulturbetrieb und Dieter Bohlens Bestseller in Anlehnung an Thomas Mann
 
HEMMOKRATIE
Harald Meiß 21.09.2002 (Meininger Tageblatt und Freies Wort) Sinnige Verbalattacke gegen unsinnige Hemmnisse durch zuviel Bürokratie in Deutschland.
 
EURO-PAYER
Dirk Lorey, 16.12.2001 (Kreisanzeiger Bad Hersfeld) Die seit 1.1.02 mit Euro zahlenden Bürger Europas.
 
DIE TEURORISTEN
Peter Littger 24/2002 (Die Zeit) Glosse über die zahlreichen Erfinder, Schöpfer und (Urheberrechts-) Schützer des Begriffs "Teuro".
 
BOSSWOMAN
Axel Thorer (BUNTE) Anerkennende Bezeichnung für taffe Frauen in Chefetagen wie z. B. BUNTE-Chefredakteurin Patricia Riekel.
 
DER ERSCHEINUNGSBILDHAUER
Dagmar Deckstein, 14./15.12.2002 (Süddeutsche Zeitung) Beitrag zum 80. Geburtstag des international renommierten Grafikdesigners Professor Kurt Weidemann (u.a. Firmenlogos, Alphabete)
 
KAUFREGUNG
Grey Worldwide Kreativteam (Karstadt-Werbung) Viele Medien haben den Begriff übernommen (Capital, Cellesche Zeitung...)
 
MILES AND MORITZ
Rüdiger Ditz (Der Spiegel 31/2002) Miles and more! Lufthansa-Bonusmeilen und Zuwendungen von Lobbyist Moritz Hunzinger wurden einigen Politikern, darunter Cem Özdemir, zum Verhängnis.
2001 PONS PONS 2001 Die siegreichen Wortschöpfer
 
K-FRAGE
Susanne Höll 6. April 2001 (Süddeutsche Zeitung) Kurzwort für die ungeklärte Frage nach dem Kanzlerkandidaten der CDU.
 
DIE OLIVGRÜNE
Barbara Supp 46/2001 (Der Spiegel) Bezeichnung für die Partei der Grünen, nachdem sich ihre Mitglieder für Militäreinsätze und gegen ihre pazifistischen Prinzipien entschieden haben.
 
TEURO
Jochen Schuster 7. Mai 2001 (Focus) Über die mit der Einführung des Euro scheinbar verbundenen Preiserhöhungen.
 
KARASEX
Robert Griesbeck 11/2000 (Penthouse) Über den Journalisten Helmut Karasek.
 
ROSAROTER KANTHER
Peter Zudeick 11. Juli 2001 (hr1) Über den Politiker Manfred Kanther, der nichts von den Schwarzgeldpraktiken in seinem Landesverband gewusst haben will.
 
FERTILISIERUNGSHEBEL und INKONTINENZFEUILLETON
Ulrich Stock 4. Oktober 2001 (Die Zeit)
 
ETHIK-ETEPETETEN
Peter Rütten 6. Juli 2001 (Harald Schmidt Show, Sat.1)Im Rahmen der algemeinen Debatte um Genversuche und das Klonen von menschlichem Material.
 
BLABYLON
Nikolaus von Festenberg 29/2001 (Der Spiegel)
 
DANIEL DIESELTRIEB
Hans Kilgus 17. Juni 2001 (Sonntag Aktuell)
 
 
 
 
 
2000 PONS PONS 2000 Die siegreichen Wortschöpfer
 
USCHIGLASIERUNG
Egyd Gstättner 3. Juni 2000 (Süddeutsche Zeitung) Über die mediale Präsenz der Schauspielerin Uschi Glas.
 
KOCH-WÄSCHE
Olaf Buhl, Karsten Deventer 13. September 2000 (ZDF "KENNZEICHEN D") Im Zusammenhang mit der Spendenaffäre der hessischen CDU und dem Politiker Koch.
 
INDER-WAHNSINN
Jan Bielicki und Hans Peter Schütz 15. April 2000 (Stern) Zur verwirrenden Diskussion zum Thema Einwanderung indischer Computerspezialisten.
 
ROUTINERUINE
Norbert Blüm im Interview 14/2000 (Der Spiegel)
 
"BESETZT!"-WIESN
Thomas Müller 2. Oktober 2000 (Abendzeitung, München) Zum alljährlichen Oktoberfest-Andrang.
 
NICHTARBEITSLOSE
Barbara Dribbusch 4. Oktober 2000 (die tageszeitung) Zur Verharmlosung der Arbeitslosigkeit.
 
RUDISTEN
Ludger Schulze 4. September 2000 (Süddeutsche Zeitung)
 
SCHNAPSODEUR
Michael Kirchberger 25. Juli 2000 (Frankfurter Allgemeine Zeitung)
 
TURBORANT
Dieter Hildebrandt 20. Juli 2000 (ARD, "Scheibenwischer")
 
WELFENSTILZCHEN
Markus Krischer 22. April 2000 (Focus) Zu den tätlichen Wutanfällen von Prinz August von Hannover.
 
RUMPELFUßBALL
Franz Beckenbauer 27. Juni 2000 (Bild Hamburg)
 
RUMPELFÜßLER
Katrin Weber-Klüver 10. August 2000 (Spiegel Online)
 
EWIGMORGIGER
Michael Klonovsky 14. April 2000 (Focus)
 
BLABLABLAEN
Hans-Herbert Holzamer 17. September 2000 (Süddeutsche Zeitung)
 
 
 
Offizieller Link: Pons Pons
 
 
Der "PONS PONS - Preis für kreative Wortschöpfer" wird seit dem Jahr 2000 vergeben. Die Lexikographen der grünen Wörterbücher in Stuttgart beobachten bei ihren Frequenzanalysen die Sprache ganz genau und stoßen dabei immer wieder auf interessante und kreative Wortkreationen. Mit dem Preis will die PONS-Redaktion den kreativen Umgang mit der Sprache in den Medien honorieren und besonders einfallsreiche Sprachschöpfer mit auszeichnen.
 
 
 
  Wortmaschine: Kreuzworträtsel-Lösungssuche
  
Für alle unbekannten Buchstaben  "-"  einsetzen (Zum Beispi-l).
 
 
  Mail-Kurzgrüße & Wortspass empfehlen
Ihre Nachricht plus: Hallo, ich habe diese Seite gefunden. Wortspass.de findet Lösungen für Kreuzworträtsel, bietet Spiele, Unworte und allerlei Wörtliches mehr...
 
 
 
Verantwortlich und alle Rechte bei Karsten Heuke
KAHBOX.medien, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt - info@kahbox.de Impressum + Datenschutz Wir verwenden Google-Dienste, die mit Cookies Nutzerdaten speichern, um Anzeigen zu personalisieren und Seitenbesuche zu analysieren. mehr Infos. Wir haften nicht für externe Links. | Buchaangebote in provisionsbasierter Kooperation mit dem Onlineshop Amazon.de, der auch der Buchverkäufer ist.